Der Traum vom eigenen Bahnhof: Top Anlage für Kapitalanleger oder Selbstnutzer!

19348 Perleberg
zur Karte
Bad mit Wanne, voll unterkellert, Dielenboden, Zentralheizung, frei
485.500 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
794 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
746 m²
Grundstücksfl. (ca.)
485.500 € 
Kaufpreis
794 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
746 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Oliver Korn
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 485.500 €
Preis/m² 611,46 €
x-fache Miete 11,25

Käuferprovision

7,14% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt

Abschreibung/Anlage

  • Denkmalschutz-Afa

Immobilie

Online-ID: 2ugwc4e
Referenznummer: OKI9867

Das Renditeobjekt

Wohn-Geschäftshaus

Baujahr: 1881
frei, vermietet

  • Dielenboden
  • Holzfenster
  • voll unterkellert
  • Bad mit Dusche, Bad mit Wanne
  • teilsaniert

Energie

  • Gas
  • Zentralheizung
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Kurzbeschreibung

Der Wunsch nach einem eigenen Bahnhof wird wahr. Wohn- und Geschäftshaus

Ausstattung

Das Erdgeschoss ist komplett saniert und als Gewerbefläche an einen Bildungsträger vermietet. Dadurch entstand von der Bahnhofsseite aus ein behindertengerechter Zugang. Außerdem wurde in diesem Zuge der westseitige Anbau vermietet. Der Anbau wurde ebenso saniert und erhielt neue Fenster. Im Anbau selbst kann mit wenig Aufwand eine ca. 80 qm große Wohnung entstehen.

Im Obergeschoss befinden sich momentan eine sanierte sowie eine teilsanierte Wohnungen mit Holzböden und großzügigen Räumen und einen herrlichen Blick. Von der einen Seite aus kann auf den großzügigen und sehr schönen Bahnhofsvorplatz geschaut werden, von der anderen Seite aus hat man Blick über die Gleise zur gegenüber liegenden Grünanlage. Beide Wohnungen haben neue Heizungen bekommen, die Fenster wurden überwiegend erneuert und die Dielenböden abgeschliffen. Die Arbeiten sind in Abstimmung mit dem Denkmalamt durchgeführt. Im Dachgeschoss besteht ferner die Option für eine weitere Wohnung oder ein Büro mit ca. 50 qm.

Das Gebäude hat insgesamt 20 neue Fenster nach dem Vorbild der alten sowie neue bzw. aufgearbeitete Türen erhalten. Etwa 2/3 des Gebäudes wurde in den Jahren 2017 - 2019 saniert und modernisiert. Darunter zählen Arbeiten an der Elektrik, Heizung, Gas und Wasser. Bei allen Arbeiten wurde sorgsam auf den Erhalt der Grundsubstanz geachtet, was dem Gebäude einen ganz besonderen Charme gibt.

Objekt

Das Bahnhofsgebäude ist ein noch vor der Jahrhundertwende errichteter Klinkerbau mit Heimatstilelementen und vollunterkellert. In den folgenden Jahren wurde das Hauptgebäude durch Um- und Anbauten mehrfach bis zum heutigen Stand vergrößert. Mit seinem zweigeschossigen Anbau erreicht das Gebäude circa 45,3 Meter Länge. Der etwa 36,6 mal 9,8 Meter messende Hauptbau besitzt zwei Vollgeschosse mit hohen Decken sowie ein etwas niedriges Dachgeschoss. Seit März 2017 befindet sich der Bahnhof in Privatbesitz und wurde seitdem stetig renoviert und modernisiert.

Er wird derzeit für Gewerbe und Wohnen genutzt. Der gewerbliche Teil ist komplett vermietet. Eine der Wohnungen ist derzeit bewohnt, kann aber nach Absprache sofort bezugsfrei werden. Die anderer Wohnung ist derzeit bewusst bezugsfrei und kann jederzeit selber genutzt oder vermietet werden. Das Bahnhofsempfangsgebäude, die Güterabfertigung und die Pflasterung stehen unter Denkmalschutz.

Sonstiges

Die Liegenschaft bietet derartig viele Möglichkeiten, dass man sie einfach gesehen haben muss. Die kompletter Fremdvermietung stellt das Angebot bei überschaubarer Investition eine Top-Rendite dar.

Ebenso währen viele, eigenen Nutzungen möglich.

Bei den Angaben zur Mieteinnahme handelt es sich um Soll-Mieten. Die Ist-Mieten liegen derzeit darunter, die Soll-Mieten sind mit einem geringen Aufwand kurzfristig erzielbar und hier sehr konservativ kalkuliert.

Preisinformation

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 43.154,40 EUR

Stichworte

Wohnfläche: 330,00 m², Gesamtfläche: 794,00 m², vermietbare Fläche: 794,00 m², Bürofläche: 464,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 3, Anzahl der Gewerbeeinheiten: 1, 2 Etagen, Wohnungsnr.: Bahnhof

Lage

Objektanschrift

19348 Perleberg

Lagebeschreibung

Der Bahnhof- Perleberg befindet sich zentrumsnahe der brandenburgischen Stadt Perleberg. Die Bahnstecke verbindet die Städte Wittenberge und Strasburg. Perleberg liegt sich in der wunderschönen Prignitz und zählt mit ca. 12.000 Einwohnern zur zweitgrößten Stadt im Landkreis. Das historische Ortszentrum liegt nur 600 Meter vom Bahnhof entfernt.

Die Stadt hat eine sehr gute und gewachsenen Infrastruktur und hat kulturell sowie dem wunderschönen Umland viel zu bieten. Durch die Bahnanbindung erreicht man das Zentrum von Berlin in knapp zwei Stunden und somit in der gleichen Zeit, die man im Berufsverkehr vom einen Ende Berlins zum anderen braucht...

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden