Erstbezug! Historischer Altbau | Hochwertig kernsaniert mit modernstem Interieur

75365 Calw
zur Karte
Balkon, Gäste WC, Kelleranteil
299.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
120,60 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
299.000 € 
Kaufpreis
120,60 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Melinda Lange
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 299.000 €
Hausgeld 342,22 €
2 Stellplätze, je 15.000 €

Käuferprovision

4,76% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrags fallen 4,76 % Käuferprovision inkl. 19% MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis an.

Abschreibung/Anlage

  • Denkmalschutz-Afa

Immobilie

Online-ID: 2ufhc4h
Referenznummer: 5295

Die Wohnung

Etagenwohnung

Geschoss: 2

  • Balkon
  • Kunststoffboden, Laminat
  • Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Gäste-WC
  • Abstellraum, Kelleranteil
  • Kabelanschluss
  • Altbau (bis 1945), Erstbezug

Wohnanlage

Baujahr 1886

2 Stellplätze

Energie

  • Fußbodenheizung
Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Preisinformation

2 Carportplätze, Kaufpreis je: 15.000,00 EUR

Ausstattung

Diese Wohnung im 2. OG teilt sich wie folgt auf:

- Wohnungseingangsbereich
- Küche
- Badezimmer
- Speisekammer
- drei Schlaf-/ Arbeits-/ Kinderzimmer
- Wohn- und Esszimmer
- Gäste-WC

Sonstige Ausstattung:
- Carport (15.000 €)
- Außenstellplatz (7.500 €)
- Alle Stellplätze sind sehr komfortabel mit einer Breite von 3 m gestaltet
- Außensitzplatz/Freisitz am Carport

Allgemeine Ausstattung:
- überholte Fensterflügel mit 2-fach-schallschutzoptimiertem Isolierglas und
neuer Dichtung
- Neue Dachdämmung sowie Dachziegeleindeckung (Doppelmuldenfalzziegel
in Tonausführung)
- Neue Elektrik und Potentialausgleichschiene nach VDE und EVU
- Stuckdecken im 1. und 2.OG teilweise sichtbar
- Wände in Raufaser und weiß gestrichen
- historische Zimmertüren vereinzelt im 1. und 2. OG
- Alle Wohnungsabschlusstüren in schwerer schallgedämmter Ausführung
- Fensterklappläden teilweise Neuanfertigung oder denkmalgerecht saniert
- Türbeschläge im 1. und 2. OG wurden aufwändig gerichtet und teils neu
beschafft
- Siedle Videogegensprechanlage für Haupt- und Nebeneingang
- SAT-Anlage
- Raumthermostate für die Fußbodenheizung in jedem Raum
- schwimmender Zementestrich in allen Räumen mit Trittschalldämmung und
Warmwasser-Fußbodenheizung
- Holzwangentreppen und dunkelbrauner Kautschuk-Noppenbelag im Hausflur
- Abwasserrohre aus schalldämmenden Kunststoffrohren
- Verteil- Steig- und Stockwerksleitungen aus Kunststoffverbundrohren
- jede Wohneinheit hat separate Absperrvorrichtungen im Bereich der
Zähleinrichtungen
- Flure, Bäder und WC`s mit LED Deckeneinbauleuchten

Bodenbeläge
- Design-Vinyl
- Fliesen

Objekt

Wir präsentieren Ihnen eine großzügig geschnittene und imposante 4-Zimmer-Wohnung im 2. Obergeschoss eines aufwändig sanierten und historischen Mehrfamilienhauses, welches einst im Jahre 1886 als Verwaltungsgebäude für Spinnerei und Sägewerk in Hirsau-Ernstmühl auf einem ca. 536 m² großen Grundstück erbaut wurde.

Anfang der 1960er Jahre wurde der denkmalgeschützte Altbau zu Wohnzwecken umgebaut und verfügt seither über vier Wohneinheiten, davon zwei kleinere im DG und je eine im 1. und 2. OG.

Die Sanierung im Jahr 2019 bildet eine Symbiose aus Exklusivität und der Einhaltung der denkmalschutzrechtlichen Bestimmungen.
Von der historischen und aufwändig restaurierten Eingangstüre, über die grünen teilweise originalen Fensterklappläden und die historisch bedeutsamen Fensterlaibungen bis hin zum umlaufenden Sandsteinsockel und Gewölbe des Kellergeschosses: dank der ursprünglichen und gut erhaltenen Bausubstanz wurde die Erhaltung der bedeutsamsten Elemente ermöglicht.

Das Haus verbindet hohen Wohnkomfort und echte Lebensqualität inmitten einer traumhaft ländlichen Umgebung zwischen den bewaldeten Bergen des Nordschwarzwaldes und am Rande des Flusses Nagold, der sich malerisch durch das Tal zieht.

Das geschmackvoll gestaltete 2. Obergeschoss mit ca. 120,6 qm Wohnfläche, lässt keine Wünsche offen und verteilt sich auf einen geräumigen und hellen auf einen geräumigen und hellen Eingangsbereich, einen großzügigen offenen Wohn- und Essbereich mit herrlichem Talblick auf die Nagold, drei Schlafzimmer mit ausreichend Rückzugsmöglichkeiten, ein neues, modernes Tageslichtbad mit bodentiefer Dusche, WC und Waschbecken, eine Küche, in der Sie sich Ihre Traumküche einbauen lassen können, eine dienliche Speisekammer sowie ein Gäste-WC. Im Außenbereich gibt es einen eigenen kleinen Außenbereich mit Sitzmöglichkeit.

Sie haben eine Auto? Wir haben die Lösung! Zur Wohnung gehören ein schöner Carport und ein Außenstellplatz dazu, die für 15.000 Euro und 7.500 Euro erhältlich sind.

Viele Menschen träumen von solchen Voraussetzungen und entscheiden sich bewusst für eine Immobilie wie diese.
Also gilt nicht lange träumen, sondern Lange anrufen.

Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns und überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen dieser außergewöhnlichen Immobilie.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team von Lange Immobilien

Sonstiges

Weitere Ansprechpartner:

Melinda Lange

melinda.lange@langeimmo.de

07051 - 979 26 35
0176- 6177 9117

Stichworte

Energieversorgung mit alternativen Energien, Carport vorhanden, Nord-Ost-Nord-Ost-Balkon/Terrasse, Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Balkone: 1, 1 Etagen, Wohnungsnr.: 2, Lage im Mischgebiet

Lage

Objektanschrift

75365 Calw

Lagebeschreibung

Das Wohnhaus befindet sich in Ernstmühl, einem Teilort vom ca. 2 km entfernten Calw-Hirsau mit insgesamt 2.197 Einwohnern. Ernstmühl liegt im Nordschwarzwald, etwa 4 Kilometer nördlich der großen Kreisstadt Calw und 3 km südlich vom schönen Kurort Bad Liebenzell. Ein besonderes Merkmal von Calw-Ernstmühl- und -Hirsau ist vor allem seine historische Klosterruine und dem damit verbundenen Calwer Klostersommer. Außerdem besticht der Stadtteil durch seine gute geographische Lage und Infrastruktur. Viele Geschäfte des täglichen Bedarfs (u.a. Aldi, Ärzte, Apotheke und REWE) sind sind im Ort vorhanden. Viele weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt in Calw, nur wenige Autominuten entfernt.

Zudem ist Hirsau an die Regionalbahnlinie (Kulturbahn) Richtung Pforzheim und Tübingen angebunden, die unter der Woche halbstündlich in beide Richtungen fährt. Der nächste S-Bahnanschluss (S6) über Leonberg Richtung Stuttgart befindet sich in Weil der Stadt, diesen erreichen Sie in ca. 15 Fahrminuten. Selbst mit dem Bus erreichen Sie den Bahnhof je nach Tageszeit schon ab 23 Minuten. Ab 2020 wird voraussichtlich die Hermann-Hesse-Bahn, mit der Verbindung Calw-Renningen, ins Leben gerufen und steigert damit die Attraktivität des Wohnstandorts Calw. Durch die Regionalbahnlinie ist der neue S-Bahnhaltepunkt Calw ZOB dann schnell und unkompliziert zu erreichen.

In Hirsau befinden sich zwei Kindergärten und eine Grundschule. Alle weiterführenden Schulen befinden sich direkt in Calw, nur wenige Fahrminuten entfernt. Weiterhin bietet Hirsau vielfältige Freizeitmöglichkeiten durch Spielplätze, eine Minigolfanlage und diverse Sportvereine.

Das östlich von Calw-Hirsau gelegene Mittelzentrum, bestehend aus den Städten Böblingen und Sindelfingen, ist gut 30 Minuten entfernt. Die Landeshauptstadt Stuttgart erreichen Sie in ca. 45 Fahrminuten.

Informationen zu diesem Ort

Calw

(4,6)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden