Historische Gaststätte im Zentrum von Lippborg zu verkauft!

59510 Lippborg
zur Karte
voll unterkellert, Zentralheizung
650.000 € 
Kaufpreis Darlehensbetrag berechnen
k.A.
Gastrofläche
8
Zimmer
2.129 m²
Grundstücksfl. (ca.)
650.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Gastrofläche
8
Zimmer
2.129 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Beate Ahlers
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 650.000 €

Käuferprovision

4,76% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2ryv64v
Referenznummer: 5358

Gastronomie/Hotel

Gastronomie und Wohnung

Baujahr: 1800
Geschosse: 2

  • voll unterkellert

Energie

  • Öl
  • Zentralheizung
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Objekt

Diese historische Gaststätte steht ab sofort zum Verkauf.
Bei diesem Objekt handelt es sich um eine Gaststätte mit Saalbetrieb und Hotelzimmern, die im Moment nicht vermietet werden.
In dem historischen Gebäude befindet sich zusätzlich noch ein vermietetes, ca. 25 m² großes, Ladenlokal.
Außerdem steht auf dem großen Grundstück eine Scheune, die in den 70iger Jahren zu einem Lagerraum für Getränke umgebaut wurde.
Zwei Garagen schließen das vielfältige, umfangreiche Angebot ab.

Weiter Informationen zu diesem außergewöhnlichen Objekt geben wir Ihnen gerne in einem ausführlichen Exposé an.

Sonstiges

Hat dieses Objekt Ihr Interesse geweckt?
Gerne stellen wir Ihnen das Objekt in einem persönlichen Gesprächs- oder Besichtigungstermin vor.

Alle Informationen zum Objekt basieren auf Angaben des Verkäufers. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher nicht übernehmen.

Stichworte

Stadtzentrumslage

Lage

Objektanschrift

59510 Lippborg

Lagebeschreibung

Lippborg ist ein Ortsteil der Gemeinde Lippetal im Kreis Soest. Der Ort hat ca. 3000 Einwohner.
Lippborg wird im Westen mit dem Lütke-Uentruper und im Norden mit dem Dalmer Wald durch Waldgebiete eingerahmt. Im Süden begrenzt die Lippe die Lippborger Gemarkung. Naturräumlich und historisch ist Lippborg ein Teil des Münsterlandes. Die Quabbe durchzieht den Ortskern und mündet östlich der Clemens-August-Brücke der B 475 in die Lippe.
Das Gebäude befindet sich im Ortskern und alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in wenigen Minuten mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden