Lagerhalle mit Büroeinheit und Freifläche zu vermieten

63691 Ranstadt
zur Karte
Stellplatz, Zentralheizung
1.800 € 
Nettomiete zzgl. NK
480 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
880 m²
Grundstücksfl. (ca.)
1.800 € 
Nettomiete zzgl. NK
480 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
880 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Luft Bernd
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Nettomiete 1.800 €
Nebenkosten 220 €

Kaution

8500 €

Mieterprovision

Für unsere Bemühungen berechnen wir eine Maklercourtage in Höhe von 2,32 Monatskaltmieten inkl. MWST. Dieser Betrag ist nach der Unterzeichnung des Mietvertrages fällig.

Immobilie

Online-ID: 2rp934l

Die Industriefläche

Halle

Baujahr: 1980
frei werdend
Geschoss: 1

  • EDV-Verkabelung, Estrich
  • Kunststofffenster
  • Deckenbeleuchtung, getrennte Damen- und Herren-WC, LKW-Zufahrt, Rolltor, Teeküche
  • gehoben, gepflegt

10 Stellplätze

Energie

  • Öl
  • Zentralheizung

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

Wärme
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr 1980
Wesentliche Energieträger Öl
Endenergieverbrauch (Wärme) 80,90 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten

Objektbeschreibung

Die in Ranstadt gelegene Lagerhalle besteht aus einer Produktionsfläche von ca. 480 m² und einer befestigten Freifläche von ca. 400 m².In dem in 2017 errichtetem Büro mit circa 35 m² stehen Netzwerkanschlüsse im gesamten Bereich zur Verfügung. Ein Elektroheizung ist ebenfalls vorhanden. Das Internet ist mit bis zu 150000 verfügbar (Glasfaseranschluss möglich).
Die Halle weist eine Deckenhöhe von ca. 6,00 Meter auf.
Dazu verfügt sie über ein elektrisches Rolltor, bei dem 2017 eine neue Sicherheitsverriegelung installiert wurde. Die Fenster sind mit einer Sonnenschutzfolie überzogen.

Die Beheizung findet durch zwei Heizlüfter an beiden Seiten der Halle statt.
Zwei getrennte Toiletten und mehrere Stellplätze sind ebenfalls vorhanden.

Der Mietvertrag läuft bis zum 31.07.2023 und muss vom neuen Mieter übernommen werden.

Ausstattung

- Gabelstabler und Hochregale (Belastung bis 400 kg)
- Rolltor
- kleine Küchenzeile
- Elektroheizung
- Heizlüfter
- Stellplätze
- zwei getrennte Toiletten
- Bodendämmung im Büro
- Starkstrom

Sonstiges

Sämtliche Angaben zum Mietobjekt stammen vom Eigentümer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb keine Haftung übernehmen. Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen unverbindlichen Besichtigungstermin.
Anfragen können nur unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse bearbeitet werden.


Damit Sie, in Zeiten des Coronavirus sorglos eine Besichtigung durchführen können, gelten bei uns folgende Regeln:

Wir führen ausschließlich Einzelbesichtigungen durch. Massenbesichtigungen gibt es bei uns nicht.

Wir halten Desinfektionsmittel bereit.

Wir halten uns, soweit es möglich ist, an die Abstandsregel von 1,5 Metern.

Diese Regeln gelten auch für Terminen mit Haus- und Wohnungsverkäufern bei Kontakt mit uns, sodass Sie beruhigt einen Ersttermin mit uns vereinbaren können.

Lage

Objektanschrift

63691 Ranstadt

Lagebeschreibung

Ranstadt ist eine der ältesten Siedlungen des ehemaligen Gaues Wettereiba, dem südlich des Vogelsberges gelegenen Teil der früheren Provinz Oberhessen. Ein Kleinzentrum zwischen Wetterau und Vogelsberg mit etwa 5.000 Einwohnern und guten Verkehrsverbindungen zum Rhein-Main-Gebiet. Die Ortsteile der Gemeinde Ranstadt, Dauernheim, Ober-Mockstadt, Bellmuth und Bobenhausen sind ruhige, ländlich geprägte Wohngemeinden im Nidda- beziehungsweise Laisbachtal. Ranstadt hat eine günstige Verkehrslage in der Mitte des Wetteraukreises am Schnittpunkt der Bundesstraßen 275 und 457 mit Anbindung an die Autobahn 45. Die kleine Stadt bietet kleinere Geschäfte, die ausreichend Einkaufsmöglichkeiten bieten.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden